Vollständige Aktivitäten in Iowa

Top Touristenattraktionen in Iowa USA

Iowa ist ein großartiger Ort für einen Besuch. In Iowa finden Sie viele Dinge, die Sie unternehmen können , von der Erkundung des reichen landwirtschaftlichen Erbes dieses Bundesstaates im Mittleren Westen bis hin zur Erkundung der charmanten kleinen Städte, die in der weitläufigen Landschaft verstreut sind. Feinschmecker werden Iowa wegen seines Ackerlandes und seiner landwirtschaftlichen Produkte zu schätzen wissen, während Geschichtsinteressierte die wichtige Rolle des Staates bei der Entwicklung Amerikas zu schätzen wissen.

Iowa ist ein Bundesstaat voller Geschichte, Kunst, Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie. Von der Hauptstadt Des Moines über den berühmten Baseball-Diamanten Field of the Dreams in Dyersville bis hin zu den Amana-Kolonien finden Sie hier die wichtigsten Touristenattraktionen in Iowa.

Iowa ist einer der schönsten und vielfältigsten Bundesstaaten der Vereinigten Staaten . Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Iowa, aber wenn Sie die besten Iowa-Angebote erleben möchten, müssen diese Orte ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

Die 10 besten Orte in Iowa für Ihren nächsten Urlaub

  1. Iowa 80 – The World’s Largest Truckstop
  2. Adventureland Park
  3. Blank Park Zoo
  4. Pappajohn Sculpture Park
  5. National Mississippi River Museum & Aquarium
  6. Field of Dreams Movie Site
  7. NewBo City Market
  8. Amana Colonies
  9. Vander Veer Botanical Park
  10. Maquoketa Caves State Park

Iowa ist ein Staat des Mittleren Westens, der die Kernmerkmale des Kernlandes Amerikas verkörpert. Iowa ist abhängig von der Landwirtschaft mit einigen der produktivsten Ackerflächen weltweit, hat aber eine vielfältige Wirtschaft, die Biotechnologie, Fertigung und grüne Energieerzeugung umfasst. Die Landschaft aus hügeligen Ebenen bietet die Kulisse für verschiedene Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Kanufahren.

Die besten Aktivitäten in Iowa
Die besten Aktivitäten in Iowa

Des Moines

Die Hauptstadt von Iowa, Des Moines, bietet viele Attraktionen, darunter verschiedene Museen, historische Stätten und Gärten. In der Innenstadt gibt es mehrere kostenlose Attraktionen für Familien, darunter den Pappajohn Sculpture Park und das State Historical Museum. Der Greater Des Moines Botanical Garden beherbergt eine der größten Orchideensammlungen Nordamerikas. Sunken Gardens in Sioux City ist ein weiterer schöner Garten mit einer großen Auswahl an Blumen und Pflanzen. Weitere Sehenswürdigkeiten in Des Moines.

Sehenswürdigkeiten in Iowa
Sehenswürdigkeiten in Iowa.

Abenteuerland

Etwas östlich von Des Moines liegt Adventureland – einer der besten Vergnügungsparks in Iowa. Dieser Park wurde kürzlich vom Travel Channel zu einem der Top 20 Vergnügungsparks gekürt und bietet über 100 Fahrgeschäfte, Shows und Attraktionen für alle Altersgruppen. Hier befindet sich auch Hurricane Harbor – einer der größten Outdoor-Wasserparks im Mittleren Westen!

Mississippi

Der Mississippi River bildet einen großen Teil der Ostgrenze von Iowa, und mehrere kleine Städte liegen an seinen Ufern. Burlington ist eine Stadt mit zahlreichen Parks am Flussufer, einschließlich Crapo Park, wo Sie mit einem Schaufelradboot fahren oder in einem Flussboot-Casino den Fluss hinunterfahren können. Das nahe gelegene Nauvoo bietet Planwagenfahrten, Kerzentauchvorführungen und andere altmodische Aktivitäten im Heritage Village und im Pioneer Trail Center.

Top-Sehenswürdigkeiten in Iowa
Top-Sehenswürdigkeiten in Iowa

Amana-Kolonien

Amana Colonies liegt im östlichen Zentrum von Iowa und ist ein aufregender Ort für einen Besuch. Hier wurden sieben Dörfer von deutschen Pietisten gegründet, die 1854 nach Amerika einwanderten. Ursprünglich als kommunale Gesellschaft gegründet, bieten die Kolonien heute einen Blick zurück in die Vergangenheit mit Architektur im deutschen Stil und hausgemachten Lebensmitteln und Kunsthandwerk.

Iowa-Museen

Das University of Iowa Museum of Art beherbergt mehr als 13.000 Exponate, darunter eine umfangreiche Sammlung von Werken von Grant Wood. Besucher können auch die Geschichte dieser Institution im Stanley Museum of Art der Universität von Iowa erkunden oder an Workshops in der John B. Turner Gallery teilnehmen.

Touristenattraktionen in Iowa, USA
Touristenattraktionen in Iowa, USA

Das Des Moines Art Center ist ein erstklassiges Zentrum für bildende Kunst mit 12 Galerien, in denen bedeutende Werke von Matisse, Warhol, Monet und Picasso sowie Meisterwerke anderer namhafter Künstler in seiner ständigen Sammlung und temporären Ausstellungen mit Werken aus der ganzen Welt gezeigt werden.

Östlich von Des Moines beherbergt Iowa City die renommierte University of Iowa und das Old Capitol Museum. Letzteres war einst das State Capitol von Iowa und beherbergte eine viktorianische Kunst- und Möbelsammlung. Mehrere schöne Parks, darunter der City Park und der Hickory Hill Park, bieten einen herrlichen Blick auf das Stadtbild.

Wohin in Iowa gehen
Wohin in Iowa gehen

Nationale Wahrzeichen von Iowa

In Iowa befinden sich mehrere nationale Wahrzeichen, darunter:

USA Quiz

How many questions would you like?

Question
Your result:
  • Herbert Hoover National Historic Site mit einem Museum über den in Iowa geborenen US-Präsidenten;
  • Effigy Mounds National Monument, wo Besucher 2.500 Jahre alte Hügel der amerikanischen Ureinwohner sehen können;
  • Amana Colonies National Historic Landmark District zeigt kommunale Siedlungen aus dem 19. Jahrhundert, die bis in die Neuzeit gediehen.

Landwirtschaft in Iowa

Die Landwirtschaft ist Iowas wirtschaftliches Standbein . Ungefähr 88.500 Farmen in Iowa produzieren Mais (Mais), Sojabohnen, Hafer, Heu, Rinder, Milchprodukte, Schweine und Schweine. Der Bundesstaat ist der größte Maisproduzent des Landes, an zweiter Stelle bei Sojabohnen, an dritter Stelle bei Schweinefleisch, an vierter Stelle bei Eiern, an fünfter Stelle bei Puten und an sechster Stelle bei Schweinen. Tourismus, Fertigung und Finanzdienstleistungen tragen ebenfalls zur Wirtschaft von Iowa bei.

Was es in Iowa zu sehen gibt
Was es in Iowa zu sehen gibt

Zusammenfassung

Iowa ist ein großartiger Staat für einen Besuch. Seine Lage im Mittleren Westen macht den Zugang aus allen Teilen des Landes einfach. Iowa beherbergt einige der schönsten Landschaften des Landes. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in Iowa , aber dies sind die besten, die Sie bei Ihrer nächsten Reise nach Iowa sehen sollten.

Iowa ist bekannt für seine Landwirtschaft, aber das bedeutet nicht, dass es nicht mehr zu tun gibt als nur Farmtouren. Von einem Weltklasse-Kunstmuseum bis zu einem der besten Zoos des Landes, Ihnen wird nie die Arbeit ausgehen. Aber bei so vielen Optionen kann es schwierig sein zu wissen, wo man anfangen soll.

Best Attractions
Add a comment

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: